# Roland SPV-355

Roland, SPV-355 @ 08 December 2013

“Exakt dieses Gerät wurde in der April Ausgabe von Sound & Recording getestet und vorgestellt. Bei Bedarf kann ich das Pdf des Artikels zusenden.

Hier ein Zitat zum Sound:

Einfacher, aber wunderbar kraftvoller Grund- klang mit solidem Bassfundament − so könnte man die Eigenschaften des SPV-355 knapp

zusammenfassen. Das Filter macht einen guten Job und greift beherzt ins Frequenz- spektrum ein; die Resonanz reicht bis zur Eigenschwingung. Etwas schade ist lediglich der Umstand, dass der Synth nicht über einen Noise-Generator und einen LFO verfügt; da- her bleibt das Klangspektrum etwas einge- schränkt. Nichtsdestoweniger sind (abhängig vom Eingangsmaterial) interessante Solo- synth-Exkursionen und Glitch-Patterns (z. B. bei Drumloops als Eingangssignal) machbar. Mit der externen CV/Gate-Steuerung lassen sich auch schöne Acid-artige Sequenzen generieren.” Link

Comments are closed.